Kostenfreier
WhatsApp-erst-check!

Schimmel, Feuchteschaden, oder alles Paletti?
In drei Schritten wissen Sie bescheid!

Foto machen und per WhatsApp (0172 3894847) an die Thonigs schicken

Kostenlose Erstanalyse und unverbindliche Handlungsempfehlung erhalten

Maßnahmen einleiten oder erleichtert durchatmen

Oder rufen Sie unsere Servicehotline an:
07131 2059300

Expertenhilfe bei feuchten Kellern!

Keller und andere erdberührende Gebäudeteile sind sehr anfällig für Feuchteschäden und Schimmel. Der Grund für feuchte Wände und feuchte Keller: Wasser, das an oder in die Wände gelangt und diese durchfeuchtet. Typische Ursachen, die eine feuchte Keller Sanierung nötig werden lassen, sind:

  • Regenwasser
  • Druckwasser
  • Hangwasser
  • Sickerwasser
  • Rückseitig einwirkendes Wasser

Nasse Keller – Kellerabdichtung hilft

Ausreichende Abdichtungen können hier schützen – im Neubau oder nachträglich – und eine Schimmelpilzsanierung im besten Fall sogar überflüssig machen. Damit dies sauber und effizient funktioniert, müssen die Gegebenheiten stimmen. Idealerweise geht man dazu in vier Schritten vor:

  1. Begutachtung des Mauerwerks
  2. Festlegen der Sanierungsmaßnahmen
  3. Auswahl passender, wta- normgerechter Abdichtungsmaterialien
  4. Sorgfältige Umsetzung durch geschulte Profis

> Vereinbaren Sie einen Termin

Sanierung von Feuchteschäden Beratung vom Fachmann

Sachverständiger Schimmel und Feuchteschäden

All das leisten wir für Sie. Ob in bestehenden Gebäuden oder Neubauten, ob vorsorglich oder im Schadensfall, ob auf Mauern, Zement oder Beton – wir stellen die fachgerechte Auswahl und Verarbeitung sicher. Schnell, effizient und professionell. Damit Schimmel und Feuchte Keller durch Wasser keine Chance mehr haben.

> Jetzt einen Termin mit unseren Sachverständigen Feuchteschäden vereinbaren